Loading...

Geschätzte Damen und Herren, liebe Bürgerinnen und Bürger

Für Ihren Besuch auf meiner persönlichen und stets aktuellen Website danke ich Ihnen recht herzlich. In den verschiedenen Rubriken finden Sie hier einen breiten Überblick über die vielfältigen Arbeiten meines politischen und privaten Alltages als Kantons- und Gemeinderat sowie Aktualitäten über das politische Geschehen. Weil mir Ihre Anliegen und Anregungen auch als Präsident der Sektion Seen sehr wichtig sind, haben Sie die Möglichkeit, mittels dem Link „kontakt“ direkt mit mir in Verbindung zu treten. Für Ihr Interesse danke ich Ihnen im Voraus recht herzlich.

Kantonsrat René Isler

NEWS

Abstimmungsparolen vom 09. Februar 2020

Geschätzte Stimmbürgerinnen und Stimmbürger. Am 09. Februar 2020 finden wieder sehr wichtige Abstimmungen statt, die für die Zukunft unseres Landes und Kantons Zürich von grosser Bedeutung sind. Nehmen Sie Ihre Rechte und Pflichten wahr und gehen Sie an die Urne. Die Parolen sollen Ihnen mögliche Entscheide erleichtern. Dank vielmals. René Isler.

200209-Parolen-kurz

SVP begrüsst Zulassungsbeschränkung für Ärzte

Die Zuwanderung von Ärzten, vor allem aus dem EU-Raum, treibt die Gesundheitskosten in die Höhe. Die Anzahl aktiver Arztbewilligungen im Kanton Zürich hat in den letzten Jahren stark zugenommen, was zum massiven Anstieg der Gesundheitskosten beiträgt. Jede neue Arztpraxis kostet den Prämienzahler im Durchschnitt über eine halbe Million Franken pro Jahr. Die […]

BEVORSTEHENDE EVENTS

Laden… Laden…

LETZTE VORSTÖSSE

Dringliche Anfrage (Besetzung einer neuen Schlüsselfunktion UZH)

Der universitären Medizin Zürich (UMZH) kommt am Wissenschafts- und Wirtschaftsstandort Zürich eine herausragende Rolle zu. Zur weiteren Stärkung dieses Bereichs wird, gemäss Ausschreibung, eine neue
«Schlüsselfunktion» geschaffen. Gemäss Ausschreibung wird der/die Direktor/in Universitäre Medizin Mitglied der […]

Parlamentarische Initiative Senkung der Strassenverkehrsabgaben um 20%.

Der Strassenfonds (Leistungsgruppe 5925) wird seit Jahren geäufnet und weist per Ende 2015 einen Saldo von 962.4 Mio. Franken auf (gegenüber 2014 eine Erhöhung von 98.6 Mio. Franken). Gemäss KEF 2017-2020 soll der Fondsbestand bis […]