Leserbrief Finanzpolitik

Haben Sie sich, verehrte Leserinnen und Leser, auch schon Gedanken darüber gemacht, was für Sie ganz persönlich Sparen heisst bzw. bedeutet? In der jetzigen Zeit, wo immer mehr Menschen und im Besonderen Familien infolge der anhaltenden wirtschaftlichen Rezession immer öfters an den Rand des Existentminimums gedrängt werden, ist für uns das Thema des rigorosen Sparens unweigerlich allgegenwärtig geworden.