1. Augustansprache Iberg 2012

Es freut mich ausserordentlich, heute hier an diesem wunderschönen Ort, an diesem beschaulichen Flecken Erde, vor Ihnen stehen zu dürfen. Gleichzeitig möchte ich mich ganz herzlich bei Ihnen für die Einladung Bedanken und dass ich heute Abend ein paar Worte an Sie richten darf.