Dringliche Interpellation Wurmbühl

Seit der Vorstellung des Vorprojektes zur Neuüberbauung “Tägelmoos“ bemühen sich viele Quartierbewohnenden um die Anhörung und Berücksichtigung ihrer Anliegen. Praktisch ausnahmslos befürchten viele, dass das Fahrverbot zwischen der Landvogt Waser-Strasse in die Wurmbühlstrasse aufgehoben wird. Mittels einer Petition mit über 1000 Unterschriften haben sie ihren Befürchtungen kundgetan.