Newsletter Fraktionserklärung Stadler-Rail

Hocherfreut hat die SVP-Fraktion letzten Freitag erfahren dürfen, dass mit der weltbekannten „Stadler Rail“ ein bedeutendes Unternehmen in unserer Stadt Einzug hält. Mit einem Investitions- Volumen von beinahe 30 Millionen Franken wird ein industrieller Neubau erstellt, in welchem eventuell längerfristig bis zu 200 neue, gut qualifizierte Arbeitsplätze geschaffen werden und es somit auch bald einmal wieder gute, handwerkliche Lehrstellen geben wird. Das Erfreuliche in diesem Zusammenhang ist auch die Aussage von unserem Stadtpräsidenten, entgegen früheren strategischen Aussagen, wonach Winterthur halt nach wie vor auch ein guter Industriestandort ist.