Der Regierungsrat wird ersucht, die Praxis für das Erlangen des schweizerischen Führerausweises so zu ändern, dass Asylsuchende, die sich ohne rechtsgültige Identitätspapiere in der Schweiz aufhalten, keinen Lern- beziehungsweise Führerausweis beantragen können.

r04002