Loading...

Geschätzte Damen und Herren, liebe Bürgerinnen und Bürger

Für Ihren Besuch auf meiner persönlichen und stets aktuellen Website danke ich Ihnen recht herzlich. In den verschiedenen Rubriken finden Sie hier einen breiten Überblick über die vielfältigen Arbeiten meines politischen und privaten Alltages als Kantons- und Gemeinderat sowie Aktualitäten über das politische Geschehen. Weil mir Ihre Anliegen und Anregungen auch als Präsident der Sektion Seen sehr wichtig sind, haben Sie die Möglichkeit, mittels dem Link „kontakt“ direkt mit mir in Verbindung zu treten. Für Ihr Interesse danke ich Ihnen im Voraus recht herzlich.

Kantonsrat René Isler

NEWS

Parolen eidgenössische Volksabstimmung 12. Februar 2017

Bundesbeschluss über die erleichterte Einbürgerung von Personen der dritten Ausländergeneration
Nein

Bundesbeschluss über die Schaffung eines Fonds für die Nationalstrassen und den Agglomerationsverkehr (NAF)
Ja

Bundesgesetz über steuerliche Massnahmen zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmensstandorts Schweiz (Unternehmenssteuerreformgesetz III)
Ja

FDP-Verfassungsbrecher

Die aktuellen Debatten im National- und Ständerat anlässlich der „Nicht-Umsetzung“ der Masseneinwanderungsinitiative legen politische Abgründe offen. Der Volksentscheid zur eigenständigen Steuerung der Zuwanderung mittels Höchstzahlen und Kontingenten wird weiterhin offen ignoriert. Damit riskieren gerade die Freisinnigen zusammen mit den Sozialdemokraten in ihrer Arroganz mittelfristig zehntausende Jobs und den Wohlstand der Schweiz.

Ein Referendum gegen dieses komplett […]

BEVORSTEHENDE EVENTS

Laden… Laden…

LETZTE VORSTÖSSE

Interpellation verläufige Aufgenommene

In sieben grossen Gemeinden im Kanton Zürich, haben Exekutivmitglieder die Einwohnerregister nach den Geburtsdaten der ihnen zugewiesenen vorläufig Aufgenommenen untersucht. Dabei kam erstaunliches zum Vorschein.
Interpellation-vorlaeufige-Aufgenomme

Parlamentarische Initiative – praktische Hundeausbildung

Die Wirkung dieser Kurse hat das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen untersucht und den Schlussbericht der Evaluation der Sachkundenachweise am 11. März 2016 publiziert.
PI-Hundegesetz